Gedankensplitter…59

In jedem Anfang blüht ein Zauber
Denn jeder Start ist wunderschön
Wenn wir verlassen unsere Träume
Um einen neuen Weg zu gehen

Doch jeder Neubeginn bringt Abschied
Und mit der Zeit da wird uns klar
Das auch die Rose einmal gehen muss
Weil ihre Blühte welkt in jedem Jahr

So hält das Leben seinen Zauber inne
Der macht schon bald sich in uns breit
Es wird manch langer Weg erträglich
Und nimmt uns dabei oft das Leid

Nichts auf der Welt geht von alleine
Das ist dir hoffentlich schon klar
Doch niemals ist dein Weg zu steile
Wenn es dein eigener Wille war

So geht es nun zur nächsten Runde
Es soll die letzte noch nicht sein
Ich hoffe bis zur Todesstunde
Bleibt mir viel Zeit, das wäre fein

Foto/Text JK ©28/09/2017

F4B166D4-DE8C-4900-8276-50517BEE0D05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s