Wenn schon denn schon…

Die Durchseuchung der Kinder, von der Bundesregierung in Kauf genommen hat funktioniert. Über den Kindergarten hat sich nun Covid eingeschlichen. Yeah Covid is in the House. Nachdem wir uns 2 Jahre aktiv bemüht haben uns nicht anzustecken hat es nun die Meine/Erzieherin erwischt. Als vorbelasteter schwitze ich momentan ganz gut ab. Bisher bei mir ohne […]

Stille kriegerische Stille…

Nach der Schlacht Sie hatten gehaßt und gestrittenDie Nacht bis zum Morgenrot.Nun liegen sie zwischen zwei Gräben,Bleichwangig, schwerwund oder tot. Zwei Feinde kriechen zusammen;Befreit von des Hasses TrugVerbindet ein jeder die Wunden,Die wild er dem andern schlug.©Jakob Bosshart Foto JK ©25/02/2022

Ohnmacht diese scheiss Ohnmacht…

Es ist kaum noch auszuhalten. Der Kopf kommt nicht zur Ruhe. Das „Kind“ bekommt keine Hilfe und das allein macht mich wahnsinnig. Was soll aus einem Menschen werden der nicht ordentlich geführt wird. Das Leben fordert immer Führung. Je jünger je wichtiger. Ich weiß nicht was es noch braucht. Schütteln, draufhauen, oder brüllen wie Tarzan. […]

Berlin will sich jedes Jahr neu erfinden…

…So ist es. Schade dass es nie richtig klappt. So jedenfalls trefflich beschrieben von Wladimir Kaminer. Es mag nicht nur, nein, es ist ein riesengroßer Unterschied ob man in der Stadt geboren wurde oder „nur“ Zugereister ist. Das macht den Unterschied. So leben wir Berliner schon immer in der zickigen Bubble welche uns bereits am […]

Über das verschwinden des unverwechselbaren…

Es hat bereits während meiner Ausbildung zum Techniker angefangen. Plötzlich war mein Tante Emma Laden weg. Jener doch unverwechselbare Laden, welcher durch seinen vorlauten Besitzer nur so strotzte. Es roch ein wenig nach allem. Kein Wunder denn zwischen Omo und Gurken aus dem Fass war viel Spielraum. Der Einkauf dauerte immer ungefähr zehn Minuten bis […]

Von der Flaschenpost die keinen erreicht…

Manchmal ist mein Leben wie eine Flaschenpost. Abgeschickt von mir selbst als Menschen, der sich vergessen fühlt und sich der ausgesuchten Welt in Erinnerung rufen will: Hallo ich bin noch da. Unser Leben ist eine Abfolge von immer seltener werdenden ersten Malen. Darum rede ich oft von goldener Kindheit, meiner Jugend die so aufregend war, […]

Als wenn nicht schon alles schlimm genug wäre…

Mein Kopf ziseliert Motive in mein Hirn und kann der Anzahl der Motive kaum noch Herr werden. Es martert alles kreuz und quer durcheinander. Da ist der eigene Frust den das Leben grade vor die Füße wirft, die Politik die in Teilen versagt und die unheimlich geistig zurückgebliebene Blase der Querdenker. Sagt doch einer 25% […]

Die Kartoffel auf dem Vormarsch und der Sturm im Anmarsch…

Ja so titelt die SZ und meint die Kartoffel ist der Pandemie Gewinner. Der Sturm der wohl über Norddeutschland zieht soll schweres Gepäck mit sich bringen. Das Essen steht schon in der Küche bereit. Heute gibt es gebratenes. Kartoffel und Gemüse in kleine Würfel geschnitten, scharf angebraten und mit einer Würzsoße verfeinert. Hörte sich gut […]