Tage des Schwachsinns…

Es gibt so Tage, da dreht selbst ein erfahrener IT Mensch durch, danke hierfür mal der Postbank. Gestern erkennt die mich nicht und heute doch wieder grrrrrrrrrr Ansonsten habe ich Dienstag den nächsten Termin bezgl. Depression und hoffe bis dahin auf Ruhe. Inständig – Bitte. Soviel für Heute… Foto/Text JK ©23/01/2023

Werbung

Oh wunderbarer Morgen…

Naja leicht bis mittelschwer gelogen 😇 Das war übrigens eine Auszeit. Diese wird es während meiner Therapie immer mal wieder geben. Es geht voran – sozusagen, mal mehr mal weniger. Aber auch die Wohnung fängt an zu leben. Langsam lichten sich die Dinge, auch wenn es noch einiges zu Tun gibt. Immerhin läuft im Hintergrund […]

Am Heilig Abend ohne Kopfstress…

Hallo ihr Lieben das Leben hat mich wieder. Jedenfalls ein wenig. Die Psyche spielt mir zwar immer noch bös mit, aber ich habe bereits strategisch dazugelernt. Dank meiner Psychotherapeutin klappt das bereits einigermaßen gut. Nun kommen die Tage die in diesem Jahr erstmals anders als all die Jahre davor sein werden… Wir machen das und […]

Die vorletzte Instanz…

Es ist wie es ist sagt die Liebe. Ach das waren noch Zeiten, wo man einfach ohne Plan philosophiert hat. Die Zeiten sind scheinbar unwiderruflich vorbei. Es geht auf Weihnachten zu und wir verlassen wieder eine Woche in der alles anders lief als geplant. Nachdem der Wille stark war versagte plötzlich die Stichsäge. Was natürlich […]

Leben aber wie…

Das ist mein Manko, ich brauche alles schnell, so auch Heilung. Aber das dauert nun mal. Der Schnee ist auch so ein Geselle er steht vor der Tür und doch lässt er sich nicht sehen. Zum Glück. Die Tage sind trist und grau. Die Gastherme hatte heute morgen auch so eine Macke. Die Bude war […]

Die kotzende Katze…

Ja, so könnte man mein Dasein derzeit bezeichnen. Jede auch nur kleinste Aufregung führt zu Brechreiz, wie er sich eben so bei Katzen zeigt die etwas hochwürgen. 🤮 Aber passieren tut sonst fast nichts. Nur eben dieses Würgen welches mir die Magensäure raustreibt ohne Eimer zu füllen. Es macht keinen Spaß mehr so zu Enden […]

In der Ruhe liegt die Kraft . eben auch nicht immer…

Schlimme Tage zogen an mir vorbei. Der Magen krümmte sich vor Spannung und ich war zu nichts mehr in der Lage. Alles erschien sinnlos und zum verzweifeln. Das ganze Leben war ein Spiel und ich nur eine Marionette ohne die Notwendigen Fäden am Holzkreuz. Alles braucht seine Zeit, höre ich ständig und mal ehrlich, was […]

Abfahrt ins ungewisse…

Erst einmal vorab: Dröhnt mich doch so eine Klappkuh zu wie man so tolle Gedichte schreiben kann wenn man Depression hat !!! Ja drei Fragezeichen hat sie auch gemacht.dann zwei Tage später ich habe mir eine Antwort geschenkt, „danke für die Antwort“. Zu einem Gedicht, nachlesbar im letzten Post, gehört nicht der im letzten Zeilchen […]

Halloween im Kopf…

Die Woche des Wartens ging vorbei und was nun? Alles anders als gewünscht… Der Psychiater war nur der Auftakt zu einem länger andauernden Theaterstück. Der Weg fängt jetzt erst an. Das Telefon steht kaum noch auf der Ladestation, da es mit mir versucht einen Psychotherapeuten zu bekommen. Schweres Unterfangen. Oh sie Ärmster, aber leider haben […]

Die Woche des Wartens…

Auf und nieder gehen die Gedanken und Gefühle. Das Warten auf den Psychiater nähert sich dem 24/H Bereich. Endlich die Erlösung? Hoffentlich!! Die Woche war der Horror. Tage im Bett. Alte Weggefährten und große Lieben rannten mir durchs Gehirn. Längst haben diese sich alle selbst erschossen. Sie haben vergessen was Liebe und ewige Freundschaft bedeutet […]