Gefangen im hier, aber nicht jetzt

“In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimerpatienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit grossen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern wozu das gut ist.” […]

Zeit für … Advent

Hinterm Deich bin ich der König… Ach wie gerne würde ich mich den Naturgewalten stellen, auf einer Hallig der Nordsee auf dem Deiche stehend, den urgewaltigen Winden trotzen. Den düsteren grauen Wolken dabei zuschauen wie sie über das Land fegen und gleichsam alles wegblasen was nicht fest verwurzelt ist. Die Luft würde zunehmend sauberer werden […]

Liebe ist…..keine Frage des richtigen Netzes

Grade las ich einen interessanten Artikel über online Partnersuche und dachte so bei mir, Puh da weiß man ja nie was einen so erwischt und dachte an meine persönlichen Erfahrungen auf Facebook.  Da waren ja vorsichtig gesagt einige exotische ( <<< das sollte nicht erotisch heißen) Momente dabei und ich neige dazu zu behaupten, nicht […]

gestorben wird später…

Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehn, von welchem unser Sonnenlicht nur Schatten ist. Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. Das einzig wichtige im Leben sind Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir Abschied nehmen. Das waren in umgekehrter Reihenfolge, […]

geteilte Aufmerksamkeit…

Die Causa Facebook… Ich stehe im Schlafzimmer und mache mich fast dabei zum Deppen als ich mich selbst in die Pflicht nehme und einmal mehr den Zweiflern beweise, dass ich die Dinge mache, die ich in meinem Wahn manchmal ankündige. So war es auch gestern ein flapsiger Spruch auf Facebook und drumherum die richtigen Schwestern […]

Vom Werden…

Als ich 56 das Leben startete, da war mir noch nicht klar wie viel Glück ich hatte, nicht bereits dreizig zu sein. Die Jahre des Krieges waren vorbei und das Aufräumen, also zumindest das Aufräumen der Trümmer war noch im vollen Gange. Berlin hat sich sicher nicht mehr Zeit gelassen, aber es sah in den […]