Hausgemachte Einsamkeiten…

Engagierte Menschen wissen ums eigene Ungen√ľgen. Und sie wissen, dass die Welt, wie sie ist, nie gut genug ist… Ja wir alle wissen woran es hakt, denn wir sind eigentlich engagierte Menschen, nur haben wir uns irgendwann mit einem Tr√§gheit Gen infizieren lassen. Und so h√§ngen wir m√ľde auf der Couch und rufen uns zu: […]

Die Trump /els der Welt…

Freunde haben jetzt eine Reise durch die USA abgesagt, sie haben keine Lust mehr auf Entspannen im Trump-Country. Andere besuchen die Familie in der T√ľrkei und hoffen nun darauf, dass die T√ľrkische „Stasi“ sie nicht verpfeift weil sie auf Facebook schon mal Witze √ľber den Kalif „E“ gemacht haben. Aber wie sollte es anders sein, […]

Gelber Schein ist grad schlecht…

Als ich in meinem Berliner B√ľro ankam merkte ich schon, dass was falsch gelaufen ist. War es der Flieger von NY, oder war es die AC im Loft, ich hatte mir einen ordentlichen Infekt eingehandelt, den ich nun fast 10 Tage mit mir herumschleppe und den ich noch 10 Tage Zeit habe abzusch√ľtteln. Berlin ist […]

Hommage an Berlin…

In dieser Stadt  / Charly Niessen   Leere, bunte Zigarettenschachteln und zerkn√ľlltes Butterbrotpapier auf dem Schulweg, den wir t√§glich machten, seh‘ ich, als ob’s heute w√§r‘, vor mir; und wir klauten auf dem Beet vorm Bahnhof f√ľr die Mutter den Geburtstagsstrau√ü:   In dieser Stadt kenn‘ ich mich aus, in dieser Stadt war ich mal […]

Die wundersame Welt der Qualen…

Manchester hei√üt die derzeitige Qual. Von etwas erstaunlich neuem zu sprechen f√§llt mir dabei schwer und es w√§re wohl auch eine L√ľge. Anschl√§ge haben keinen Algorithmus und wir kennen ihren Schl√ľssel nicht nach dem diese stattfinden. Keiner wei√ü wie lange es dauert und wie wir aus der Spirale herauskommen. Entkommen k√∂nnen wir h√∂chstens mit einem […]

ARD Doku „Wir hacken Deutschland“…

Wie ich bereits mehrfach schrieb wurde uns in der Dokumentation die Hochn√§sigkeit der zust√§ndigen Verantwortlichen gezeigt. Gut gelernt haben die Herren bei den Politikern des Landes, wenn sie nicht selbst welche sind. Verneinen, ausschlie√üen, leugnen und immer sch√∂n rechthaberisch aggressiv. Die Verantwortlichen im Bundesamt f√ľr Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) geben sich nat√ľrlich √ľberzeugt: Blackouts […]

Wenn es nicht nur um die Wurst geht…

Neulich traute ich meinen Augen nicht als mir ein Lebensmittel vor die Augen geriet von dem ich dachte es w√§re so lange tot wie meine Gro√üm√ľtter. Pl√∂tzlich kamen alle Erinnerungen wieder hoch und ich habe nun beschlossen beim n√§chsten Einkauf solch ein Ding zu erwerben. Gut, die Erbswurst von Knorr hilft heute, bei meiner Vorratskammer, […]

Die Geschichte der Bienen…

Grade schaue ich ttt und sehe einen Bericht √ľber ein Buch von Maja Lunde √ľber eben: die Geschichte der Bienen. Einen Roman, der in Wirklichkeit schon eher eine art von Aufforderung zur Umkehr sein sollte. Die √∂kologischen Verbrecher sind n√§mlich wir Menschen und das wird dann auch jedem nach lesen der Lekt√ľre hoffentlich klar sein! […]

Der Gedankensplitter…04

Eben noch auflodernde Gef√ľhle und pl√∂tzlich alles nur noch Stille. Den Herzschlag den du h√∂rst er geh√∂rt zu dir, zu keinem sonst. Du sp√ľrst die K√§lte der Nacht, suchst Schutz und W√§rme und bleibst am Ende zusammengerollt in deiner Decke liegen, um dem neuen Tag zu begegnen.Ein neuer Tag, an dem du dich f√ľhlst wie […]

Von platzenden Tr√§umen…

Vielleicht war es ja der letzte Akt mich doch noch wiederzusehen. Wiederzusehen in einer Zukunftsentscheidung die man weder als Utopie noch als Banalit√§t abtun darf. Der Markt regiert die Welt und so habe ich bei meiner Ehrenrunde durch Brooklyn das Loft mit meinem Stempel darauf nicht gefunden. Schlimmer noch, mir ist nun klar, es wird […]