Leise rieselt der Schnee…

Bäh sag ich mal. Das braucht kein Mensch. Zumal mein gegenwärtiger Zustand eh schon marode ist. Jetzt kommen auch die Wasser/Heizung Ableser 2 Stunden zu früh. Na wohl dem dass ich eh hier bin/war. Menschen sprechen in Rätseln und erwarten dass man das gedankenlos hinnimmt 😬 Neeinnnn ich brauche das nicht! Die Politik verbockt grade […]

Geschenke so fängt das Jahr gut an…

Nachdem mir mein Stromanbieter erst 260 Euro Prämie für mein E-Auto erstattet gibt es nun auch noch 240 Euro an Stromkosten zurück. Erstens sind die Kosten um 3 Cent/KW gesunken und zweitens habe ich den Verbrauch des E-Autos zu hoch eingeschätzt. Damit haben wir für unsere Bude mit 120 m2 plus etwa 50% Ladestrom für […]

Nettsein ist eine Katastrophe…

So schrieb heute die SZ über Menschen die etwas erreichen wollen. Das ist aus meiner Sicht nur eingeschränkt richtig. Ich stand einmal vor einer Kundin und hörte mir ihr Leid an. Alle paar Wochen blieb ein Blatt in ihrem Kopierer hängen, was sie sichtbar nervte. Danach lief er wieder – eben ein paar Wochen! Ich […]

Neues Jahr alte Probleme…

Nein ich meine nicht die Depression. Diese hält sich gepflegt zurück. Ich meine tatsächlich ein Phänomen des „Ostens“, sie rennen schon wieder brüllend auf die Straße. Nun senden die Politiker die all das nicht in den Griff bekommen neue Signale. Wir treffen euch in kleinen Gruppen am runden Tisch um euch zu liebkosen, liebe Querdenker […]

Und was nun du neues Jahr…

2022 sieht vom Schreiben her schon mal nett aus. Aber ob es was kann wird sich zeigen! Eins steht jetzt schon fest, das Wetter wird scheinbar weiterhin wärmer. Die Depression versteckt sich grade, – oder aber sie weiß noch nicht wie sie mich piesacken soll. Der Wunsch nach Ruhe ist geblieben. Das warten auf den […]

Schluss mit 2021…

Aufwachen schweißgebadet Angststörung ein Tag mit viel Licht und doch überwiegt der Schatten. Allen Lesern ein gutes Jahr 2022. Rutscht gut rein und wir hören uns nächstes Jahr… Foto/Text JK ©31/12/2021

Am 31. holen die Sperrmüll…

Na gut falsch kalkuliert aber, was weg ist ist weg. Das bedeutet vor dem Jahreswechsel noch Stress. Also zumindest ein wenig. Heute früh war sowas von die Luft raus. Das Aufstehen ging fast garnicht. Erst der Tritt in den eigenen Arsch half dann etwas. Frühstück und zurück ins Bett. Die ganze Nacht haben meine Gelenke […]