Der Mann zwischen den Rabatten…

Nun klären wir erst einmal die Rabatten auf, denn das Wort ist heute nur noch selten gebräuchlich und somit sei hier das Beet mit Zierpflanzen gemeint. 😎 Das neue Ding namens Amazon Logistik um das es hier gehen soll hat aber sowas von Ladehemmung, dass es schon stöhnt. Der erste Versuch landete dann auch prompt […]

Zeit sich Zeit zu nehmen…

Guten Abend, gut‘ Nacht!Mit Rosen bedacht,Mit Näglein bestecktSchlupf unter die Deck.Morgen früh, wenn Gott will,Wirst du wieder geweckt,Morgen früh, wenn Gott will,Wirst du wieder geweckt.Guten Abend, gut‘ Nacht!Von Englein bewacht,Sie zeigen im TraumDir Christkindleins Baum.Schlaf nun selig und süß,Schau im Traum ’s Paradies.Schlaf nun selig und süß,Schau im Traum ’s Paradies. ©Johannes Brahms

Nun aber oder doch nicht…

Wir werden unser Leben wohl komplett anders aufbauen müssen. All die vielen Läden die jetzt bereits geschlossen sind, – und zwar für immer und all die vielen Läden und Betriebe die noch folgen werden. Viele Menschen sind dem Virus zum Opfer gefallen und ebenso viele werden wohl noch folgen. Ökonomen sagen das musste einmal passieren. […]

Gedankensplitter der Nacht…

Früh schon waren wir LegendenFrüher Ruhm hat uns gemachtHeute bröckelt unser ZauberGehn mit Vorsicht durch die NachtSchützen uns mit gläsernem PanzerDer uns unverwundbar machtUnd doch steigen wir früh am MorgenAuf keine düstren Träume draufViel zu nah noch ist das ErlebteUnd es wühlt uns täglich aufDie alten Lieder nie verklungenKlingen heute noch im RaumDamals habt ihr […]

Ostern, leiden sterben auferstehen..?

Das wohl gruseligste Ostern seit meiner Erscheinung im Jahre 1956 nach Christi. Alles ist dröge und nach #S0304 der „Nichtdenker“ von Stuttgart ist die Welt ärmer geworden. Wer schützt uns vor den Arschgeigen der Pandemie. Es ist unfassbar dass einer der eine Ruhepause auf einer Bank am Rhein macht zur Kasse gebeten wird und Verbrüderungsszenen […]

Letzte Lebenszeichen aus der Isolation…

Der Tag heute startete spät aber eigentlich ganz gut. Eine liebe Freundin schrieb mir ein paar liebe Zeilen. Das war Balsam und ich konnte etwas zurückschreiben. Dann dachte ich so bei mir wo wir grade beim Schreiben sind könne man doch… Denkste das Hirn ist leer, – es reagiert nur auf Ärger mit dem üblichen […]

Gehirnnebel…

Seltsam, im Nebel zu wandern!Einsam ist jeder Busch und Stein,Kein Baum sieht den andern,Jeder ist allein. Voll von Freunden war mir die Welt,Als noch mein Leben licht war;Nun, da der Nebel fällt,Ist keiner mehr sichtbar. Wahrlich, keiner ist weise,Der nicht das Dunkel kennt,Das unentrinnbar und leiseVon allen ihn trennt. Seltsam, im Nebel zu wandern!Leben ist […]

In der Einsamkeit frisst sich der Einsame selbst auf…

…in der Vielsamkeit fressen ihn die Vielen. Nun wähle. Ach der Nietzsche war schon so einer. Haut einen raus und keiner weiß so richtig ob ihm bewusst worüber er da palavert. Heute ist ein so lala Tag an dem zumindest die Sonne scheint. Mein Wuffi genießt und schnarcht. Ich habe die Nacht zu stark gekämpft […]