Von Schuldzuweisern und Ausredenkünstlern…

Metapher zur Selbstreflexion

Eine Frage wanderte solange durch die Nacht bis sie vor lauter Müdigkeit einschlief. Alle Klugen und Weisen die sie bisher getroffen hatte, konnten keine Antwort geben. Und da niemand sie nach ihrer Fasson beantworten konnte, betrachtete sie dieses fortan als gemeine Lügner.

Darauf zog sich die Frage ganz allein in sich zurück.

Sie suchte sich eine einsame Höhle in den Bergen und plötzlich, kam ihr der Gedanke, dass sie vielleicht nur selbst die Antwort geben konnte. Vielleicht musste sie es nur einmal mit Mut und Ehrlichkeit versuchen und vor der Antwort zwar Respekt, jedoch keinerlei Angst verspüren.

Und genau so war es…


Mein langer Freund, Mentor & Wegbegleiter, Dr. Jur. oTTo Küpferle sagte einmal zu mir: ein guter Anwalt ist nur jener, welcher in der Lage ist, die eigenen verschobenen Wahrheiten, seiner selbst, in sich dauerhaft auszublenden !!


Foto/Text JK ©22/06/2021

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s