Und die Erinnerungen verblassen…


Weißt du noch
Wir zwei am Strand
Unsere Herzen
Trafen sich charmant

Mit dem Holz vom Meer
War das damals garnicht schwer
Der Sand im Watt war butterweich
Von Liebe nichts das war noch weit

Ein Leben lang ist das nun her
Heut stehe ich alleine hier
Der Strand der wird der gleiche sein
Doch unsre Herzen weg im Sand ganz fein

Was damals nur zwei Kinder sahen
Es hat gehalten all die Jahre
Oh ja ich kann es förmlich Spüren
Wie unsre Herzen sich noch heut berühren


Foto/Text JK ©08/06/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s