Glosse und doch nicht spöttisch…

Die Grünen ziehen es durch und Annalena geht voran! Gestern habe ich mir dann das „Requiem“ im ZDF angesehen und entgegen meiner anfänglichen Befürchtung war ich gut eine Stunde am heulen…

Irgendwie hat es mich doch schwer beeindruckt „Gesichter“ zu den (einigen) Toten zu haben und ebenso Geschichten. Danach habe ich lange nachgedacht und fand einen Satz besonders hervorstechend:

Lassen wir nicht zu, dass die Pandemie, die uns schon als Menschen auf Abstand zwingt, uns auch noch als Gesellschaft auseinandertreibt!

Was für ein Aufruf. Ich denke an all die Irren dort draußen die uns weismachen wollen alles nur Erfindung von Außerirdischen. Was für ein Frevel. Die „Feinde“ des Gemeinwesens, all jene die uns durch Ihr Tun anstecken und vergiften wollen, all jenen die in Kauf nehmen uns zu gefährden, sollen wir diese Welt überlassen?!?

N E I N

Foto/Text JK ©19/04/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s