Nun aber oder doch nicht…

Wir werden unser Leben wohl komplett anders aufbauen müssen. All die vielen Läden die jetzt bereits geschlossen sind, – und zwar für immer und all die vielen Läden und Betriebe die noch folgen werden.

Viele Menschen sind dem Virus zum Opfer gefallen und ebenso viele werden wohl noch folgen. Ökonomen sagen das musste einmal passieren. Die Welt verschafft sich „Spielräume“ – na hallo…

Nun ich denke wer jetzt nicht bereit ist das Leben neu zu skalieren und für die „neue“ Zukunft auszurichten, der wird scheitern. Das Saus und Braus Zeitalter ist gegangen. Es lebe die Generation Tiny, in welcher Form auch immer. Das karge (über)-leben wird das neue Ich und Konsum wird am Ende nicht obsiegen.

In meinen tiefsten Wünschen und Gedanken habe ich mich bereits „nackig“ gemacht. Ich träume von einem Leben an der schroffen Küste von Irland. Dort wo im Südwesten oft keiner auch nur den Hund vor die Türe jagen möchte. Das ist meines erachtens der Platz wieder zurückzukehren zu einer Demut die uns Menschen heilsam zu Gesicht stehen würde.

Langsam zu sich selbst gelangen und den „Nächsten“ wieder ehren und achten. Das Urverständnis der Menschlichkeit neu begreifen und verinnerlichen.

Kein alltäglicher Kampf um Geld, Erwartung und Anerkennung. Keine Debatten um Neid und Hass. Einfach glücklich sein mit dem was man hat und lernen diese Gabe als das große Geschenk des Dasein anzunehmen.

Es braucht einen Wandel:

Ein Geist, der wirklich demütig ist, hat eine unermeßliche Fähigkeit des Untersuchens, während der Geist, der unter der Last des Wissens steht, der von Erfahrung verkrüppelt ist, von seiner eigenen Konditionierung, der kann niemals richtig untersuchen.

Krishnamurti

Foto/Text JK ©07/04/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s