Die Irren dieser Welt…

Wer in Berlin groß geworden ist, der wird sich an das Maison de France erinnern. Es wurde 1950 als französisches Kulturzentrum in West-Berlin eröffnet. Oder die Diskothek La Belle in Friedenau oder aber das Israelische Restaurant Mifgash in Wilmersdorf. Orte die wir in Berlin besucht haben und an denen ähnliches stattfand, nur eben Anfang der 80er Jahre.

Mein Libyscher Pizzabäcker in Berlin sagte damals, „Es ist schön, dass ihr weiter meine Gäste seid, ich versteh diese Irren auch nicht“

Damals gab es Telefone mit Wählscheiben und man musste sich eine Zeitung kaufen deren Nachrichten oftmals 2 Tage alt waren, da sie erst gesetzt und dann gedruckt werden mussten.

Aber das war der einzige Unterschied auf dieser damals schon kaputten Welt.

Es geht heute alles einfacher, schneller auf Knopfdruck…

Niemand wird die Irren dieser Welt stoppen können. Vor allem nicht wenn sich diese kranken Verrückten als Menschen verkleidet unter Menschen mischen…

Ich wünsche allen einen friedvollen Wochenbeginn ❤

Foto/Text JK ©16/11/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s