Einmal über Grenzen fliegen…

Weit weg bis hinters Meer
Wollt als Kind schon über Grenzen fliegen
Am Rand den Horizont besiegen
Und frei heraus alle Zeit belügen
Sang Lieder von vergessnen Gärten
Vom Leben und von anderen Werten
Musste viele Mauern überwinden
Und mich selbst auch mal abfinden
Alte Grenzen alte Schranken
Sich noch in schlechten Träumen ranken
Brauche mir nichts mehr beweisen
Ich war viel zu oft auf Reisen
Bin selbst heut noch in der Umlaufbahn
Doch ich hab mich dabei nicht vertan

Foto/Text JK ©18/05/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s