Weihnachten im Nachdenkmodus…

Morgens herrschte schon sehr fr├╝h Bewegung und erste D├╝fte machten sich breit. Es war jedes Jahr dasselbe und man h├Ątte sich auch von Anfang an einen Film erstellen k├Ânnen, jedoch w├Ąre es nie das Gleiche gewesen. Nein es waren die Nuancen welche sich dann doch im Laufe der Jahre unterschieden. Ab Mittag war dann unser […]

Die ohne Hoffnung sind…

Die ohne Hoffnung sind K├Ânnen sich nich verbiegen Die haben verlernt zu navigieren Sie haben der Liebe Leid gesehen F├╝r jene ist Liebe nun nur halb so sch├Ân Die ohne Hoffnung sind K├Ânnen wir schwer ber├╝hren Die Angst vor Gef├╝hlen l├Ą├čt sie erfrieren Sie sind es denen das Glauben fehlt An all das Gute hier […]

Das Leid der Anderen…

Es ist Weihnachtszeit und in den Medien f├╝hrt man uns wieder das eigene schlechte Gewissen vor, indem man uns bewusst durch all das Leid auf der Welt f├╝hrt. Da sind Kinder die durchs soziale Netz fallen genauso wie alte Menschen welche sich im t├Ąglichen ├ťberlebenskampf beim Flaschen sammeln ins Gehege kommen. Da sind Menschen die […]

Umschlungen bis ans Ende der Nacht…

Oft st├╝rmisch war das Meer Dass wir die Str├Âmung sp├╝rten Dort wo sich alle Wellen brachen Kamen Sehnsucht und Gl├╝ck daher Wir waren Surfer uns nah und Helden Konnten aus Sekunden Ewigkeiten erschaffen Und ohne Schwerkraft jede Balance halten Bis die Welle am aufgeworfenen Ufer brach Ein zerw├╝hltes Bett in der Dunkelheit Zwei sich w├Ąrmende […]