Tausend TrĂ€nen tief…

Mit kleinen LĂŒgen fing es an Sie wurden immer schlimmer Erzeugten Schmerzen dann und wann Allein in meinem Zimmer Ich habe lang mit mir gerungen Immer öfter auch mit dir Hab manche Weise selbst gesungen Mit meinen TrĂ€nen am Klavier Nun hast du es geschafft mein Freund Da lĂ€sst sich nichts mehr kitten Hast wahre […]

Erwartungen in neue Tage…

Es war bereits leicht unruhig draussen als mein Blick im dunklen Zimmer den Wecker streifte. Leicht prasselte der Regen vor sich hin und Tropfen fĂŒr Tropfen kam ich bei leichtem Nebel dem neuen Tag ein kleines StĂŒck nĂ€her. Jedoch kam vom digital schimmernden Wecker sofort Entwarnung, noch gut eine Stunde Zeit. Also genug um zumindest […]

Im Leben geht auch oft was daneben…

Ich wollte nie ein Engel sein Hab drum auch keine FlĂŒgel Und trotzdem flog ich oft herum Gar hin zu manchem HĂŒgel Schon Mutter hat mir beigebracht Sich von der Welt zu nĂ€hren Drum naschte ich am Leben bald Auch wenn geben seliger als nehmen Doch gab ich auch ganz viel sogar Da wir ich […]

Am Tag als der Herbst begann…

Dunkle Zeiten Wind und Regen Zerren an mir leise Dunkle Zeiten Ich mag nicht Wenn sie meinen Tag begleiten Dunkle Zeiten Treffen meine Seele Auf ganz besondere Weise Dunkle Zeiten Niemand da Der meinen weg begleitet Dunkle Zeiten Sind einfach Nicht grad meine Zeiten Foto/Text JK ©02/10/2019