Politik der Schreihälse…

Ja man könnte derzeit meinen wer am lautesten schreit hat Recht. Jedoch weit gefehlt! Erdreisten tun jene sich und reden vom Volkswillen. Aber sie definieren bewusst nie wessen Volk! Ja und da fangen die Probleme an. Anstatt sich mal der Zukunft zu widmen rühren jene ihre alte Suppe noch einmal auf. Und dabei steht bereits fest, dass die nahende Zukunft Veränderungen mit sich bringen wird, welche alles auf den Kopf stellen werden.

Da geht es um Klima, Digitales und andere „Kleinigkeiten“ und unsere Deppen pennen. Na Bravo sage ich da nur. Aber ok was kann man von Politikern erwarten denen ihr eigenes Schäflein ins trockene zu bringen wichtiger ist als der Herde dienlich zu sein wie man es einst versprach.

Meine Oma pflegte immer zu sagen: pack alle in einen Sack und hau druff und du wirst immer den richtigen Idioten treffen…

Dem Staatsmann liegt es ob, sich in der Phantasie ein Bild von der Zukunft zu entwerfen und sich lange im voraus klar zu machen, welche Zufälle glücklicher und unglücklicher Weise eintreten könnten, und was zu tun sei, wenn etwas Menschliches passiert; aber es nie so weit kommen zu lassen, daß man einmal sagen müßte: „Das hätt‘ ich nicht gedacht“.

Marcus Tullius Cicero

 

Foto/Text JK ©25/04/2018

img_4414

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s