Und am Ende sag ich mal…

Wir Menschen sind schon eine ganz besondere Spezies, wir halten extrem stur an unseren eigenen Überzeugungen fest. Grade so als hätten wir diese selbst erfunden und genau dieser Trugschluss führt zu der Welt wie sie eben grade ist. Das gilt für einen Trump ebenso wie für einen Spahn. Scheinbar sind jene die „Macher“ unserer Tage. Jedoch nur weil sie ihre eigene Armseligkeit nicht sehen können, noch wollen.

Seien wir einmal ehrlich, was wissen wir denn wirklich über unsere Welt, in der wir doch allzuoft nicht einmal mehr über den eigenen Tellerrand hinausschauen. Glauben ist zweifeln und Zweifel bräuchten wir in einer Welt von solchen Fantasten doch eigentlich umso mehr. Und alles was diese Abtrünnigen von sich geben, tun sie scheinbar noch im Namen Gottes. Aber was sind das für vermeintliche Christen, die entscheiden wer sich arm oder reich nennen darf, oder wer die Berechtigung hat ihr Land zu betreten oder eben nicht. Wenn das also das neue Christentum ist, das Christentum des 21. Jahrhunderts, na dann Halleluja.

Wir alle müssen uns einmal generell fragen wie wir diese Fragen für uns beantworten. Wir können uns einfach der Meinung dieser Scheinintellektuellen anschließen, oder zeigen dass wir gelernt haben zu ertragen, was wir nicht ändern können, und mit Würde Preis zu geben, was wir nicht zu retten im Stande sind. Am Ende sind wir es selbst die darüber entscheiden. Denn die Würde ist in unsere Hand gelegt, sie sinkt mit uns und sie hebt sich mit uns. Gesteuert einzig durch die Triebe unserer ureigenen Geisteshaltung und moralischen Kraft…

 

Foto/Text JK ©16/03/2018

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s