Weil mir grade so ist…

Wenn dein Leben einmal reif ist
denkst du oft ganz einsam nach
ob wohl alles gar so fein ist
das du einst im Leben tat’st

Wenn dein Leben einmal Reif ist
und der Horizont kommt nah
dann träumst du von alten Freunden
die schon lange nicht mehr da

Und du sitzt beim trocknen Weine
deine Seele spiegelt sich im Glas
was im Leben wirklich fein ist
du hattest alles, sehr viel Spass

Plötzlich ziehen die Gedanken
wie ein Strudel dich herein
in dein wundervolles Leben
du möchtest noch mal zwanzig sein

Doch die Demut lässt dich schweigen
zeigt dir ihr ruhigstes Gesicht
deine Wünsche können bleiben
nur neue Jugend bringt sie nicht

Wenn das Leben einmal reif ist
genieß die Stunden jeden Tag
sag den Freunden dass du Freund bist
erfüll mit ihnen jeden Tag

Schon bald fallen braun die Blätter
der Herbst des Lebens er zieht ein
nutz nun jede deiner Chancen
bleib was du warst und bist mein Freund

 

Foto/Text JK ©23/02/2018

6ED56216-609D-471F-8124-BF939927EB82

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s