Von Wert und WĂŒrde…

Diese Zeit gehört uns Wer weiß schon fĂŒr wieviele Stunden Es ist nicht normal Wir haben uns wieder gefunden Diese Zeit gehört uns Was im Leben passiert Hat das Leben erfunden Es ist kolossal Wir haben uns wieder gefunden Lass es uns jetzt tun Ich will mit Dir jetzt nochmal Die ganze Welt umrunden Denn […]

KurfĂŒrstendamm mal wieder…

Es ist bereits 4 Uhr als ich die kleine Bar verlasse. Die Nacht ist ruhig geworden, das Glitzern der Lichter und der Schaufenster mischt sich noch seltsam mit dem Dunkel der Nacht. Ab und zu fĂ€hrt ein Auto vorbei, es riecht nach Sommertag wie es frĂŒher mal war und ab und zu mischt sich die […]

In Kreuzberg brauchte es HĂ€rte…

TatsĂ€chlich sah ich grade mehr zufĂ€llig den Film von Rosa von Praunheim HĂ€rte. HÄRTE ist die wahre Geschichte des Spitzensportlers Andreas Marquardt, der zum brutalen ZuhĂ€lter wurde, acht Jahre im Knast verbĂŒĂŸte und durch eine Therapie seinen jahrelangen Missbrauch als Kind durch seine Mutter aufarbeitete und jetzt Charities fĂŒr missbrauchte Kinder macht. ErzĂ€hlt wird die […]

Dingle, der Ort wo die Seele nachkommt…

Die Halbinsel Dingle am Wild Atlantic Way von Irland hat sich in mein Hirn gesetzt und lĂ€sst mich nicht mehr los. Mit jeder Kurve, die Sie auf verschlungenen Landstraßen zu wilden Hecken, einem unendlichen Horizont und gemĂŒtlichen reetgedeckten Pubs hinabfĂŒhrt, werden Sie immer mehr spĂŒren, warum zu mindest National Geographic von diesem Fleckchen Erde so […]

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht…

Ach du dickes Ei habe ich heute morgen gedacht als ich die Nachricht meiner Schwester bekam, dass diese nach Köln zieht. Einerseits schade dass die kurzen Treffen somit schwerer werden, andererseits liegt Köln ja auf meiner demnĂ€chst sowieso zu besuchenden Route! Na ja ich wĂŒnsche ihr jedenfalls einen guten „Neustart“ in Kölle 😘 Wege entstehen […]

Von versunkenen TrĂ€umen…

TrĂ€nen sie laufen zu kleinen Seen Hast sie lange versteckt Hab sie trotzdem gesehn Und gleich alles gecheckt Vom Leben belogen Stehst du heut vor mir Hast dich ewig verbogen Und – nĂŒtzte es dir Vieles lief falsch in all den Jahren Kaum der Rede wert hast du oft gesagt und trotz all dem war […]