Deutschland erwache…

Am Sonntag haben in Teilen bis zu 50% vor allem im Osten AFD gewĂ€hlt. 31 Prozent der AfD-WĂ€hler gaben in Umfragen am Wahltag an, die AfD aus politischer Überzeugung gewĂ€hlt zu haben. 60 Prozent sagten, sie tĂ€ten dies aus Protest und EnttĂ€uschung ĂŒber die etablierten Parteien. Diese Aussage ist jedoch aus meiner Sicht mit Vorsicht […]

Froh und sogar etwas stolz…

Froh bin ich und auch etwas stolz denn ich hatte das GlĂŒck ein Nachkriegskind zu werden und lernte frĂŒh Dinge schĂ€tzen die den KidÂŽs von heute nur noch KopfschĂŒtteln hervorrufen wĂŒrden. Die heute ĂŒblichen Pixel hĂ€tten meine Fantasie sicherlich stumpf gemacht. Stumpf gegen all die schönen Bilder die mir in meiner Kindheit begegneten und die […]

Gedankensplitter…57

Die grĂ¶ĂŸte Errungenschaft im Leben Ist immer die Erinnerung Wir werden sicher vieles verlieren Doch manches bleibt wie eingebrannt Jede Antwort lĂ€sst uns bewusster werden Jede Neugier dressiert unseren Verstand All das wĂ€re ohne Leidenschaft unmöglich Erst dann macht Hingabe auch Sinn FĂŒr alles brauchen wir Vertrauen Vertrauen ist das Lebenslicht Es produziert in uns […]

Philosopische Exkursion…

Man-n soll ja den Tag nicht vor dem Abend loben, aber heute neige ich irgendwie dazu. Philosophisch wĂŒrde ich heute sagen: Wir, die wir die letzten der harten Schale der Gesellschaft darstellen, hĂ€tten frĂŒher mehr FeigenbĂ€ume pflanzen sollen. Gilt doch der Feigenbaum in der Mythologie als Baum der Erkenntnis. Da hĂ€tte man heute doch auch […]

Karl Ranseier erneut gestorben…

Heute verstarb mein Ur-Ur-Ur-Großvater Karl Ranseier im Alter von 156 Jahren an Ertrinken. Beim erneuten Versuch, die bereits am 15. April 1912 von ihm versteckte Titanic vor der DĂ€nischen KĂŒste neu zu verstecken, traf ihn ein von einem Besatzungsmitglied fehlgeleiteter Holzkegel versehentlich an der Stirnfalte, was zu einem tragischen Sturz ĂŒber die Reling fĂŒhrte. SĂ€mtliche […]

Darum zur #BTW17 die #Gruenen …

Unsere Umwelt schreit und auch unsere Tiere und Wald, Felder Wiesen. Den Meeren geht es schlecht und ebenso auch den Menschen, als erstes in den StĂ€dten. Der Wunsch, denn mehr ist es erst einmal nicht, den Verbrennungsmotor, ad acta legen zu wollen, kommt doch nicht von ungefĂ€hr. Das ist eben der Umgang einer Partei der […]

Gedankensplitter…56

Komm mit wir gleiten im Wind Denn das ist unserer Tag Barfuß wie wir heut sind Alleine so wie du magst Nie Angst vorm lautstarken knall Stehen wir am Rande der Nacht Halten uns fest bis zum Fall Gemeinsame Wunder vollbracht Komm mit wir reiten den Wind Lass uns auf allen Wellen wandern So wie […]